AFK Geruchsfilter

Beschreibung

KSG Abluftfilter für Kanalschächte
AFK 600 - 625 und AFK 800

Abluftreinigung und Geruchseleminierung in Kanalisationsschächten

Der AFK 600-625 hat ein Betriebsgewicht von nur 12 kg und ist nach dem Einhängen in die Aufnahmetaschen der Schachtabdeckung sofort wirksam. Alle Gerüche werden spontan eliminiert; unabhängig von Witterungseinflüssen wie Außentemperatur oder Luftfeuchtigkeit.
Er lässt sich problemlos warten und ist damit auch in der Unterhaltung sehr wirtschaftlich.

Kanalschachtfilter

 

Abluftreinigung und Geruchs-Eliminierung in Kanalisationsschächten

  • hohe sofortige Wirksamkeit
  • wirtschaftlich optimale Lösung
  • praktisch keine Wartung erforderlich
  • einfach zu handhaben
  • niedriges Gesamtgewicht von ca. 12 kg
  • niedrige Gesamthöhe von 250 mm
  • kein Kontakt mit Steigeisen


Eigenschaften:

  • zuverlässige und irreversible Eliminierung von Gerüchen
  • hohe sofortige Wirksamkeit
  • Wirkung unabhängig von Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • ökologisch abbaubar
  • nicht toxisch
  • nicht wassergefährdend
  • nicht entzündbar
  • Beständigkeit auch gegenüber aggressiven Stoffen


Aufbau:

Der KSG Abluftfilter besteht aus drei Elementen:

  • einem Gehäuse aus Polyethylen für alle runden Norm-Schachteinstiege
  • der KSG-Geruchseliminierung durch einen in Paraffin gebundenen Wirkstoff, der geruchsintensive Schwefelwasserstoffe, Merkaptane und Ammoniakverbindungen irreversibel blockt.
  • dem Schlammfänger


Wirtschaftlichkeit:

  • absolut korrosionsbeständiges Material:
  • Filtergehäuse PE; Aufhängungen Edelstahl V2A, Gummiprofil EPDM
  • qualitativ hochwertige Fertigung
  • 10 Jahre Garantie auf Filtergehäuse
  • Schlammfänger im Lieferumfang enthalten
  • Austausch des Geruchsblockers im Halbjahresrhythmus


Funktion:

  • Die geruchsbeladene Luft muss auf ihrem Weg nach oben den Filter passieren.
  • Der gefilterte Luftstrom kann ungehindert nach außen abziehen.
  • Das in den Schacht einlaufende Oberflächenwasser wird durch das Gehäuse geleitet und fließt durch den geruchsdichten Ablauf problemlos ab.
  • Ein umlaufendes EPDM-Gummiprofil garantiert einen dichten Abschluss zu den Schachtabdeckungen.
  • Eine Auswaschung des KSG-Wirkstoffes durch Oberflächenwasser ist ausgeschlossen, da dieser durch eine Abdeckung geschützt ist.


Handhabung:

  • problemloses Einhängen des Filtergehäuses in die Aufnahmetaschen der Norm-Schachtabdeckung
  • niedriges Gesamtgewicht von ca. 12 kg
  • niedrige Gesamthöhe von 250 mm
  • Schlammfänger unabhängig vom Filtergehäuse


Flexibilität:

  • passend für alle runden Norm-Schachteinstiege
  • keinerlei bauliche Maßnahmen in den Schächten erforderlich
  • Inbetriebnahme unabhängig von vorhandenen Steigeisen

 

KSG Kommunaltechnik - Ihr Partner für Sicherheit